Kleine Galerie von Wirtschafts- und Sozialreformern

Menschen, die unser Weltbild veränderten

Gerhard Frick

Seit den Anfängen der Geschichte strebt der Mensch danach, ein gutes Leben zu erreichen. Immer wieder stellt sich die Frage nach dem idealen Zusammenleben und der gerechten Gesellschaft. In diesem reich bebilderten Buch werden Ihnen 34 ausserordentliche Individuen vorgestellt. Sie haben die Geschichte der Menschheit in bedeutender Weise geprägt und tun es teils heute noch. Der Bogen spannt sich dabei von Hammurabi, der im 2. vorchristlichen Jahrtausend das Babylonische Reich gründete, über Adam Smith und Rosa Luxemburg bis zu Zeitgenossen wie Nelson Mandela und Gustavo Gutiérrez.

Bestellen Sie das Buch per Mail direkt beim Verlag unter info@oeschverlag.ch

zurück

Der Blick ins Buch

Produktart
gebunden
Seitenzahl
160
Format
21 x 25 cm
Auflage/Erscheinungsjahr
2008
ISBN
978-3-03760-002-3
Preis
CHF 14.50